Mittwoch, 13. Juli 2016

It´s time for a new Cottagebaer....

kleine Bärchen wollen mit
Bedacht gemacht werden.
Das Teddy Collage geht diesen
Monat dem Ende zu und 
der Gesellenbär stand
lange Zeit auf dem
Tagesplan.
Jetzt hab ich dieses Kerlchen endlich
fertig und kann mich so mal wieder
meinen anderen Verpflichtungen widmen.

Mila,
mein Bärenmädchen ist vorzeige bereit.
Das Material habe ich aus Wiesbaden 
mitgebracht.
Viskose...aber ich sag´s ganz ehrlich,
nicht gut zu nähen.
Sehr hart und fest was den Stoff angeht.
An ihrem Kleidchen habe ich auch ein Weilchen rum getüftelt (es ist gefühlt das 12.)
und natürlich auch die Fühlerhaube.

Sie entstand aus meinem anderen Workshop 
Pappmache´ von Laetitia aus Frankreich.
Dank ihr werde ich noch viel Bärenzubehör aus
Papier zaubern.
Gerade bin ich an Dollhouseboots dran.
Danach gibt es ein Pilzhaus und eine
Badewanne.
So nun aber wieder zurück zu Mila.

Begleitet wird sie von ihrer kleinen Teddy
Häkel Freundin Lana









 Wie gefällt Euch die Fühlerhaube?
könnte für Mila etwas größer sein gell!


Mein Gesellenbär darf ich leider noch nicht vorstellen 
denn der macht ja an einem
Wettbewerb Anfang August mit.
Bis dahin noch ein wenig Geduld
und vor allem wundervolle Ferien.

Bis Bald
Silvie



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...